Mittwoch, 22.11.2017 +++ Herzlich Willkommen auf den Webseiten des UTTC Sparkasse Hadersdorf +++

NÖTTV Ranglisten/Tabellen
 

Gruppe MITTE (seit 7.2016)   UNTERLIGA  A

 RC-Wertung aktuell 1223  RC-W.1270 neu 1215
 RC-W 1319 neu 1318
 RC-W 1185 neu 1303
Punkte: 1 Niederlage, 2 Unentschieden, 3 Sieg, 0 nicht angetreten Auslosung / Ergebnisse für Herbst 2017
 
           
Teamchef  WURMAUER Thomas FAIGL "Iwan" Josef SCHERZ Martin Beni Zauner Tabellenstand: 29.10.2017 Stand: 29.10.2017  

3.Mannschaft  - HADE3  -  bleibt für die Saison 2017/18 unverändert in der Zusammenstellung
Ergebnisse 2017/2018: Gem.St.Pölten.1 (2:6), Traisen.2 (6:2),Wördern.3 (5:5) Traismauer.1 (2:6), Böheimkirchen.1 (4:6), 

Gem.St.Pölten.1 (1:6/5:5), SG St.Veit/Hainfeld.4 (6:3/6:3), SG Pottenbrunn/St.Pölten.4 (1:6/4:6),  Langenlois.3 (1:6/3:6), Traisen.2 (6:1/6:4),  Neulengbach.3 (2:6/4:6), Wördern.3 (6:2/5:5), Traismauer (4:6/1:6)



Saison: 2017/2018, Unterliga A (Mitte) - 07. Runde:
HADE 3 gegen SGVH 3 endet :
Spielbericht:

Saison: 2017/2018, Unterliga A (Mitte) - 05. Runde:
BÖHK 1 gegen HADE 3 endet 6:4
Spielbericht: Während bei Böheimkirchen der Jugendliche Jonathan Haas (U21) in allen drei Einzelspielen gewinnen konnte, verzeichnete Benjamin Zauner (U21) für Hadersdorf einen Totalausfall mit drei Niederlagen. So halfen die beiden Einzelerfolge von Martin Scherz und Josef Faigl nur zur Resultatkosmetik, da auch das Doppel an die Heimmannschaft ging. HADE3

Saison: 2017/2018, Unterliga A (Mitte) - 04. Runde:
HADE 3 gegen TRAM 1 endet 2:6
Spielbericht: In einem tollen Match konnte nur Martin Scherz voll zuschlagen und seine beiden Einzelspiele gegen die Brüder Gerhard und Walter Ast mit 3:2 knapp gewinnen. Josef Faigl verlor zwar alle drei Einzelspiele, war aber zweimal mit 2:3 und Satzsiegen immer auf Augenhöhe. Benjamin Zauner konnte in der Begegnung gegen die routinierten Spieler nicht punkten. Auch das Doppel verlor knapp.

Saison: 2017/2018, Unterliga A (Mitte) - 03. Runde:
HADE 3 gegen WÖRD 3 endet 5:5
Spielbericht: Im Heimspiel gegen Wördern (Platztausch) mussten wir uns mit einem Unentschieden zufrieden geben. Iwan spielte im ersten Spiel gegen Heiligenbrunner und musste gleich eine 2–3 Niederlage einstecken. Im zweiten Einzel spielte Thomas gegen Mayer nach einem 0–2 Satzrückstand konnte Thomas das Spiel noch drehen und gewann in 5 Sätzen. Die Beratung durch Erwin war dabei kein Nachteil. Martin besiegte danach Kirowitz auch mit 3-1. Das Doppel Iwan/Martin verlor gegen Mayer/Kirowitz mit 1–3. Martin gewann auch seine 2. Partie gegen Heiligenbrunner klar 3–0. Iwan verlor danach auch gegen Mayer 0-3. Thomas hatte in seinem 2. Einzel gegen Kirowitz keine Chance - eine 1–3 Niederlage war die Folge. Martin gewann auch seine 3. Partie gegen Mayer 3–1. Iwan musste dann auch gegen Kirowitz eine knappe 2–3 Niederlage einstecken. Thomas siegte gegen Heiligenbrunner knapp mit 3–2 und sicherte Hade 3 das Unentschieden. WT

Saison: 2017/2018, Unterliga A (Mitte) - 02. Runde:
HADE 3 gegen WTRA 2 endet 6:2
Spielbericht: Das Heimspiel der 2. Runde gegen WTRA 2 konnten wir mit 6–2 für uns entscheiden. Für HADE 3 spielten Iwan, Benny u. Martin. Benny gewann sein erstes Einzel gegen Riesenberger 3–2 auch gegen Weber wurde es nach einer sicheren 2–0 Führung noch knapp es ging sich aber aus 3–2 für Benny. Martin musste sich Gramm knapp 2–3 geschlagen geben, besiegte aber Riesenberger u. danach auch Weber 3–0. Iwan verlor gegen Gramm glatt 0–3 konnte aber auch Weber 3–0 besiegen. Das Doppel mit Martin und Iwan siegten auch klar 3–0. WT-HADE.3

Saison: 2017/2018, Unterliga A (Mitte) - 01. Runde:
GPÖL 1 gegen HADE 3 endet 6:2
Spielbericht: In der ersten Runde der Meisterschaft spielten wir auswärts mit Martin, Benny und Iwan gegen SKG Gemeinde 1 die mit Weber, Wallo und Waltenberger antraten. Martin und Iwan erwischten keinen guten Tag und mussten sich in ihren Einzel u. im Doppel geschlagen geben. Benny holte alle Punkte bei der 2–6 Niederlage. Iwan spielte zum Auftakt gegen Weber eine knappe 2–3 Niederlage. In seiner 2 Partie gegen Wallo war dann nichts zu holen ein klares 0–3. Benny spielte im 2. Spiel des Abends gegen Wallo in den Sätzen 1 und 2 hatte er überhaupt keine Chance und machte gerade mal 3 Punkte danach ging aber beim St.Pöltner nichts mehr und Benny spielte auch stärker drehte die Partie noch ein 3–2 Sieg. Im 2. Einzel gegen Waltenberger hatte Benny auch wenig Mühe ein sicherer 3–1 Sieg. Martin verlor überraschend gegen Waltenberger 2–3 gegen Weber setzte es auch eine 1–3 Niederlage. Das Doppel Martin/Iwan verlor auch 0–3. WT-Hade3

Ältere Einträge anzeigen

IP: 54.224.102.26 Anschrift: 3493 Hadersdorf-Kammern, Landsknechtplatz 2